Café - die gute Stube

Hereinspaziert in die „gute Stube“

In der „SchokoStube“ fühlen sich unsere Gäste heimisch. Bei der Einrichtung wollten wir ganz bewusst eine Art „Wohnstube“ entstehen lassen – warm, kuschelig und gemütlich. Für uns ist unsere „gute Stube“ längst zu einem zweiten Zuhause geworden, da wir hier jeden Tag mit Freude arbeiten. Wer hier einkehrt, soll sich stets willkommen fühlen und unsere herzliche Gastfreundschaft spüren.

Treten Sie ein und lassen Sie sich von ausgesuchten Erzeugnissen aus unserer Schokoladen-Manufaktur oder regionalen Köstlichkeiten verführen.

Öffnungszeiten

täglich

08:00 bis 17:00 Uhr

Frühstücksbuffet

08:00 bis 10:30 Uhr

Frühstück in der SchokoStube

Starten Sie nach einer erholsamen Nacht schwungvoll in den nächsten Urlaubstag. Nehmen Sie am gedeckten Tisch Platz und lassen Sie es sich bei Brötchen von der Bäckerin aus dem Ort, Kaffeespezialitäten, Tee oder heißer Schokolade, Rührei und vielem mehr gut gehen. Ab 8.00 Uhr können Sie an unserem Buffet aus verschiedenen Köstlichkeiten auswählen. Wir geben uns die größte Mühe, alle Frühstückswünsche unserer Gäste zu erfüllen.

Selbstverständlich sind zum Frühstück auch Gäste von außerhalb willkommen.
Bitte melden Sie Ihren Besuch bis 17.00 Uhr am Vortag an.

Kleine Stärkung zwischendurch

Bei unserer Speisen- und Getränkekarte rankt sich einiges, aber längst nicht alles um das Thema Schokolade. Natürlich dürfen auch ein guter Kaffee & seine Spezialitäten-Freunde von einer regionalen Rösterei und dazu noch mit der Siebträgermaschine zubereitet genauso wenig fehlen wie frische und von uns selbst gebackene Kuchen.

Unsere Tagessuppe ist im Sommer genau die richtige Kleinigkeit für zwischen durch und wärmt im Herbst oder Winter nach einem Spaziergang wunderbar auf. Bei den Erwachsenen kommen Apfelwein & -secco vom Gutshof Kraatz aus der Uckermark gut an, und nicht nur die Kinder freuen sich über coole fritz-Getränke. Und ein Crepes passt sowieso immer: Egal, ob als herzhafte Variante zur Mittagszeit oder als Kuchenalternative zum Nachmittag - z. B. mit unserer eigenen Schokolade statt mit einer Nougatcreme.

Cremig-frisches Joghurteis

Weniger Kalorien und ein wunderbar cremig-frischer Geschmack – das ist unser Joghurteis. Gegenüber Speiseeis kommt Joghurteis mit einem Drittel an Fett und Zucker aus. Darum darf es ruhig durch ein Topping veredelt werden. Wählen Sie zwischen verschiedenen Soßen, frischen Früchten oder Müsli. Außerdem lässt sich das Eis mit Gummibärchen, Smarties sowie Krokant und Schokolade kombinieren.

Im Café serviert oder im Waffelbecher für unterwegs – unser Joghurteis (auch in glutenfreier Variante erhältlich) ist herrlich erfrischend.